E-SKATEBOARDSGERMANY Logo in Weiß, bestehend aus einem runden Symbol links und dem Schriftzug E-SKATEBOARDSGERMANY in Großbuchstaben rechts daneben.

E-Longboard Ratgeber: Vollgas in’s Abenteuer

E-Longboards

Suche

2024

Die Besten E-Longboards

Jetzt lesen
Ab
350€
Nahaufnahme eines fahrenden E-Longboards mit der Aufschrift E-Longboard Ratgeber Tipps & Kaufberatung für Einsteiger in einem weißen Rechteck.

Lust auf DEIN neues Hobby? Dann schau mal her: elektrische Longboards sind DER Sommertrend in diesem Jahr. Mit elektrischen Antrieb und unfassbarer Reichweite steht dem legendären Roadtrip nichts im Wege.

Du willst wissen, was ein elektrisches Longboard ist und worauf es ankommt? Dann lies weiter, denn: mit über 50 bewerteten elektrischen Longboards wissen wir ganz genau, worauf du beim Kauf deines neuen elektrischen Longboards achten musst.

Das liest du hier:

Was ist ein elektrisches Longboard und was macht es so besonders?

Im Vergleich zu ihren traditionellen Pendants sind elektrische Longboards eine absolut revolutionäre Fortbewegungsart. Der offensichtlichste Unterschied liegt im Antrieb: 

Während traditionelle Skateboards ausschließlich durch menschliche Kraft bewegt werden, sorgen bei elektrischen Longboards leistungsstarke Elektromotoren für den nötigen Schub. Dies ermöglicht nicht nur höhere Geschwindigkeiten, sondern auch längere Distanzen ohne körperliche Erschöpfung.

Ganz praktisch bedeutet das für dich: du kannst schneller, weiter, aber auch entspannter fahren. Gerade für Roadtrips mit Freunden oder beim Sunset-Drive ein unvergleichbarer Vorteil.

E-Skateboarder in gelbem Shirt macht eine Stuntbewegung vor einer Graffiti-Wand.
E-Skateboarder in gelbem Shirt macht eine Stuntbewegung vor einer Graffiti-Wand.

Der Aufbau eines elektrischen Longboards

Um das ganze zu ermöglichen, besteht ein elektrisches Longboard gleich aus mehreren Schlüsselkomponenten

  • Deck: Das Deck kann entweder flexibel (oft aus Bambus) oder starr (meistens aus Ahorn oder Carbonfasern) sein, was die Fahreigenschaften erheblich beeinflusst. Flexible Decks bieten eine bessere Stoßdämpfung, während starre Decks für höhere Geschwindigkeiten und Stabilität konzipiert sind.
  • Motor: Der Elektromotor ist das Herzstück des Longboards und verantwortlich für die Beschleunigung. Er kann entweder als Nabenmotor direkt in einem oder beiden Rädern integriert sein oder als externer Motor, der über Riemen oder Ketten die Räder antreibt.
  • ESC (Electronic Speed Controller): Der ESC ist das Gehirn des Longboards. Er regelt die Geschwindigkeit, die Richtung und die Bremskraft, basierend auf den Eingaben des Fahrers über die Fernbedienung.
  • Batterie: Die Batterie liefert die nötige Energie für den Motor und bestimmt die Reichweite des Boards. Größere Batterien ermöglichen längere Fahrten, machen das Board aber auch schwerer.
  • Reifen: Abhängig vom Einsatzgebiet können elektrische Longboards mit Straßen- oder Geländereifen ausgestattet sein, die jeweils unterschiedliche Fahreigenschaften bieten.
  • Trucks: Die Trucks verbinden das Deck mit den Rädern und beeinflussen die Lenkung sowie die allgemeine Stabilität des Boards.

 

Die Auswahl zwischen einem flexiblen oder starren Deck hängt von persönlichen Vorlieben und dem geplanten Einsatzgebiet ab. Während ein flexibles Deck für entspannte Fahrten und das Cruisen auf flachen Wegen ideal ist, bietet ein starres Deck die nötige Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten oder auf unebenen Untergründen.

Informationsgrafik-zu-elektrischen-Longboards.webp
Kopie von Design ohne Titel

Bereit für den Ride deines Lebens?

Elektrische Skateboards müssen nicht viel Kosten! Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, dir die besten Boards zu zeigen – auch für den kleinen Preis!

Geschwindigkeit und Reichweite von elektrischen Longboards

Lebensgefühl Geschwindigkeit: Was ist möglich?

Die meisten E -Boarder interessiert vor allem eins: die Geschwindigkeit. E-Longboards erreichen im Durchschnitt Geschwindigkeiten von 50km/h, abhängig von Faktoren wie Motorleistung, Fahrergewicht und Terrain. 

Hält man gezielt Ausschau, dann findet man auch recht schnell Modelle mit bis zu 60km/h. Wichtig ist, dass die Geschwindigkeit maßgeblich von der Leistung des Motors abhängig ist. Allgemein gilt: Je mehr Wh, desto höher die Geschwindigkeit.

Person-faehrt-bei-Sonnenuntergang-1024x683-1-e1707937255497.webp

Weit und weiter: Die Reichweite elektrischer Longboards

Die Reichweite ist ein entscheidender Faktor für die Nutzbarkeit eines elektrischen Longboards – immerhin willst du nicht bei der Mitte der Strecke liegenbleiben! Viele Modelle bieten eine Standardreichweite zwischen 20 und 30 km, die jedoch durch verschiedene Faktoren wie Fahrstil, Gelände und Akkugröße beeinflusst werden kann. 

Durch das längere Deck sind bei Longboards größere Batterien möglich, die wiederum tendenziell die Reichweite erhöhen. Deswegen lohnen sich elektrische Longboards (neben Komfortgründen) vor allem auch für weitere Reisen, für wiederkehrende Strecken oder für die typischen Wochenendausflüge.

Achte also auf Longboards mit langer Reichweite und kurzen Ladezeiten, damit du mehr Zeit auf der Straße und weniger an der Steckdose verbringst. Reichweiten ab 30km sind für normale Zwecke völlig ausreichend. 

Beachte aber, dass die angegebenen Reichweiten von den Herstellern in aller Regel inkorrekt sind, oder zumindest nur unter Laborbedingungen erreichbar sind. Realistisch ist meistens ca. die 70-80% Reichweite.

Zwei-Personen-nachts-auf-Zealot-X.webp

Das sind die Einsatzbereiche deines E-Longboards!

Elektrische Longboards sind in einer Vielzahl von Typen verfügbar, die sich für unterschiedliche Einsatzgebiete eignen, vom städtischen Pendeln bis hin zu Offroad-Abenteuern. 

Für das Pendeln zum Job, zur Schule oder Uni eignen sich in aller Regel vor allem Straßenlongboards. Diese Art ist bestens für befestigte Untergründe geeignet und liefert genügend Grip beim Fahren auf asphaltierten Wegen. Das flexible Deck federt außerdem Bodenunbenheiten wie Schlaglöcher oder Bordsteine ab, um das Fahren so komfortabel wie nur möglich zu machen.

Auf der anderen Seite stehen Offroad-Modelle mit robusteren Bauweisen, größeren Rädern und leistungsfähigeren Batterien, die auch auf unebenem Gelände für ein reibungsloses Fahrerlebnis sorgen. Diese haben meist eine höhere Motorleistung (3000W+) und ein starres Deck, um bei starken Erschütterungen nicht wie ein Trampolin zu wirken.

Längere Decks sind besonders bei höheren Geschwindigkeiten von Vorteil, da sie eine größere Stabilität und ein komfortableres Fahrgefühl bieten. Die zusätzliche Länge verbessert die Gewichtsverteilung und ermöglicht eine effizientere Steuerung, was bei langen Strecken oder schnellen Fahrten in der Stadt und auf dem Land gleichermaßen geschätzt wird.

Junge-Person-faehrt-auf-einem-Meepo-Hurricane-Ninja.webp

Wie viel wiegt ein elektrisches Longboard?

Das Durchschnittsgewicht eines elektrischen Longboards liegt zwischen 7 und 15 kg, was es zu einem gut tragbaren Fortbewegungsmittel macht, das man grundsätzlich leicht tragen kann, wenn es nicht in Gebrauch ist. 

Wenn dein Longboard oft herumgetragen wird, dann überlege am besten, ob sich ein Longboard mit integrierten Tragegriff oder sogar ein Skateboardrucksack lohnt.

Das Fazit

Ein elektrisches Longboard ist eine super Bereicherung für jeden Alltag: ob Pendeln, Roadtrips oder der Solo-Sunset-Drive an der Talsperre – E Longboards machen einfach Spaß.

Trotzdem gibt es eine Menge zu beachten, wenn man sich einen solchen treuen Begleiter anschaffen möchte. Was ein elektrisches Longboard kostet, liest du hier.

Elektrische Longboards sind mit Elektromotoren ausgestattet, die höhere Geschwindigkeiten ermöglichen und spezielle Funktionen wie regeneratives Bremsen und LED-Leuchten bieten. Im Gegensatz zu traditionellen Skateboards, die durch menschliche Kraft angetrieben werden, bieten elektrische Varianten eine effizientere und mühelosere Fortbewegung.

Das Durchschnittsgewicht von elektrischen Longboards liegt zwischen 7 und 15 kg. Das Gewicht kann je nach Modell, den verwendeten Materialien und der Größe des Akkupacks variieren.

Autor

Tags :

Weitersenden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sparen & Shreden

Die Besten Coupons

Jetzt lesen
Spare Bis Zu
100€